zur Person

Fachärztin für Hautkrankheiten
verheiratet, 2 Kinder

Ausbildung

•1992 Matura in Ried/Innkreis
•1992-98 Studium und Promotion an der Leopold Franzens Universität Innsbruck; Dissertation   Retrospektive Fall-Kontroll-Studie:  Plötzlicher Säuglingstod im Bundesland Salzburg 1984-1997
• 1998-2002 Turnus im LKH Salzburg
• Diplom Ärztin für Allgemeinmedizin
• 2002-2008 Facharztausbildung LKH Salzburg/PMU – Universitätsklinik f. Dermatologie mit Sonderauftrag konservative Angiologie
• Diplom Fachärztin für Haut-u.Geschlechtskrankheiten

 

Medizinische Tätigkeiten

• Wahlarzt-Ordination in Mondsee seit Oktober 2012
• 2011-12 Vollzeit-Vertretung der Kassenordination in Kirchdorf/Krems;
Konsiliarärztin für Dermatologie im KH Kirchdorf/Krems
• 2002-12 Universitätsklinik f. Dermatologie mit Sonderauftrag konservative Angiologie, LKH Salzburg/PMU
• 2003-12 Leitung der Ambulanz für Kollagenosen (Lupus erythematodes, Sklerodermie, Mischkollagenosen), Universitätsklinik f. Dermatologie/PMU
• 2003 Fellowship Lupus Research Unit, Guy´s & St. Thomas Hospital/London
• 2003-05 Lehrtätigkeit an der MTA-Akademie Salzburg

Zusatzqualifikationen

• Diplome für Auflichtmikroskopie, Notfallmedizin
• Fortbildungsdiplom der Ärztekammer Salzburg
• Ausbildung zum Neurodermitistrainer
• Zertifizierungskurse für die Injektion von Botulinumtoxin und Fillern, Chemical Peeling und Schaumverödung   Mitgliedschaften in Fachgesellschaften
Mitglied der österr. Gesellschaft für Dermatologie und Venerologie
Mitglied der österr. Gesellschaft für Dermatochirurgie
Mitglied der Arbeitsgruppe Allergologie der ÖGDV
Mitglied der österr. Gesellschaft für Phlebologie und dermatologische Angioloige